Vita

1980 – 1987
Studium Humanmedizin an der HU Berlin und TU Dresden
1989
Promotion an der TU Dresden
1987 – 1992
Facharztausbildung Allgemeinmedizin
1992
Niederlassung in Kassenpraxis als Praktische Ärztin
1994 – 2002
Akupunkturausbildung berufsbegleitend (Lehrinstitut für Akupunktur, Dr. Elias, A- und B-Diplom)
2000
Facharztprüfung Allgemeinmedizin (Sächsische Landesärztekammer)
2000 – 2002
Homöopathieausbildung beim DZVhÄ
2003
Zusatzbezeichnung Homöopathie (Anerkennung durch die Sächsische Landesärztekammer)
2005-2007
Ausbildung in Rückführungstherapie (Reinkarnation) und Systemischer (Familien-) Aufstellung
seit 2009
Arbeitsmittelpunkt Homöopathie
2010 – 2012
Ausbildung in Energiemedizin (Matrix Energetics ® und CQM ®

Fortlaufende Teilnahme an allgemeinmedizinischen Fortbildungen.
Regelmäßige Teilnahme an homöopathischen Fortbildungen bei national und international anerkannten Homöopathen aus Österreich, Schweiz, Deutschland und den Niederlanden sichern eine kontinuierliche Erweiterung meiner Fähigkeiten und sind mir auch Bedürfnis.

Mein Dank gilt meinen Lehrern Dr. Jacques Elias, Dr. Willibald Gawlik,
Andreas Krüger, Dr. Rosina Sonnenschmidt, Dr. Roman Hör und ganz besonders Dr. Jan Scholten.